Anbaugeräte von Flurförderzeugen instandsetzen

eingetragen in: Neuigkeiten 0

winkler bietet für Anbaugeräte von Flurförderzeugen jeglicher Art eine Qualitätsinstandsetzung. Sie ist gegenüber dem Kauf eines Neuteils oftmals die kostengünstigere Alternative.

Nicht nur Gabelzinken und Lastteile unterliegen im täglichen Betrieb einer hohen Beanspruchung und einem gewissen Verschleiß. Auch komplexere Anbaugeräte wie beispielsweise Ballenklammern, Zinkenverstellgeräte, Seitenschieber, Rollen- und Palettenklammern sowie Sonderkonstruktionen für spezielle Anwendungen sollten in regelmäßigen Abständen gewartet und einer ganzheitlichen Prüfung unterzogen werden. Bei Defekten an diesen Komponenten ist schnelle Abhilfe gefragt. winkler bietet für Anbaugeräte jeglicher Art eine Qualitätsinstandsetzung, welche in vielen Fällen die kostengünstige Alternative gegenüber dem Kauf eines Neuteils darstellt. Wir führen mit unseren Fachkräften von der Richttechnik, über das Ausführen von Schweißarbeiten durch geprüfte Schweißer, bis hin zur Zerspanung alle Arbeiten unter einem Dach durch, dadurch verkürzen sich Stand- und Ausfallzeiten Ihrer Geräte.

Die Leistungen im Überblick:

  • Richtarbeiten an sämtlichen Anbaugeräten
  • Anrisse ausfugen, schweißen und evtl. verstärken
  • gerissene Schweißnähte erneuern
  • konstruktive Änderungen zur Verstärkung
  • Gabelzinken richten
  • Gabelpratzen ersetzen oder ändern
  • Klammergeräte richten, verstärken und instand setzen
  • Rissprüfung an Anbaugeräten
  • Richtarbeiten an Tragzinken und Rückenplatte
  • Erneuern der Laufrollenbolzen
  • Erneuern der Laufrollen
  • Verkürzen/Verlängern der Tragzinken
  • Rahmen und Fahrerkabine richten
  • Lenk- und Antriebssachsen richten und instand setzen
  • Überarbeiten und ändern sämtlicher Hydraulikzylinder
Anbaugeräte
Bild: winkler

Gerne nimmt winkler auch die Organisation des Transportes für Sie in die Hand.

Wenn Sie Fragen zu den Leistungen haben oder ein unverbindliches Angebot über die Instandsetzung eines akuten Schadens erhalten möchten, kontaktieren Sie die Experten der winkler Fahrzeugtechnik unter telefonisch +49 7141 2326-100 oder per Mail an ludwigsburg.technik@winkler.de.

Quelle: winkler
Weitere interessante Nachrichten und Informationen finden Sie wie immer auch in unserer Kategorie "Neuigkeiten".
Auf unserer Partner-Seite finden Sie Informationen zur Zusammenarbeit zwischen winkler und WERBAS sowie ein Video zur winkler-Schnittstelle.

Schreibe einen Kommentar