» » Video: ASA-Netzwerk-Anbindung mit WERBAS-Modul AWN

Video: ASA-Netzwerk-Anbindung mit WERBAS-Modul AWN

Um Kommunikationswege zu verkürzen und einen aktiven Informationsaustausch zu gewährleisten, müssen die verschiedenen Arbeitsbereiche un der Werkstatt immer mehr zusammenwachsen. Nur so werden Arbeitsabläufe noch effektiver. Im WERBAS-Modul AWN sind diese Ideen in der Praxis umgesetzt. Über dieses Modul findet ein aktiver Austausch der unterschiedlichsten Informationen zwischen Büro und Werkstatt statt.

Die Vernetzung von Bürocomputern mit der Werkstatt ist dank dem Einsatz preiswerter PCs in der modernen Mess- und Prüftechnologie unkompliziert und bezahlbar geworden. Die ASA-Netzwerk-Anbindung stellt alle technischen Vorausetzungen zur Verfügung, um den WERBAS-Arbeitsplatz mit verschiedenen Mess- und Prüfgeräten in unterschiedlichen Aufgabengebieten zu verbinden. Über dieses Modul findet ein aktiver Austausch der unterschiedlichsten Informationen zwischen Büro und Werkstatt statt. Der PC-Arbeitsplatz am Prüfgerät, mitten in der Werkstatt, wird damit zum Multitalent und zum Vollwertigen WERBAS-Arbeitsplatz.

Der Ablauf der ASA-Netzwerk-Anbindung in der Praxis:

Der Anwender legt einen Werkstatt-Auftrag an. Dabei spielt es keine Rolle, an welchem Arbeitsplatz dieser eröffnet wird: An der Prüfstraße, am Motortester, am Bremsenprüfstand oder an jedem beliebigen Arbeitsplatz im Büro. Über die Eingabe des Kfz-Kennzeichens oder des Kundennamens stellt WERBAS alle Informationen zum Kunden und Fahrzeug sofort zur Verfügung. 

In diesem Video zeigen wir die Anbindung von Werkstattgeräten über die ASA-Netzwerk-Anbindung an WERBAS am Beispiel einer AU-Prüfung. Die Funktionsweise ist jedoch bei anderen, ASA-fähigen Werkstattgeräten vom Ablauf her gleich.

Die Einrichtung des WERBAS-Moduls AWN sollte durch unsere erfahrenen WERBAS-Servicemitarbeiter vorgenommen werden.

Damit Sie die Vorgänge besser nachvollziehen können, habe ich auf der rechten Seite eine AU-Testsoftware eingeblendet, auf der Sie die Vorgänge im AU-Tester nachverfolgen können.

Bild: Karin & Uwe Annas – Fotolia, ASA – Bundesverband / Musik: Phase Three von Huma-Huma / Produktion und Sprecher: Klaus König / WERBAS AG

Ausführliche Informationen zur ASA-Netzwerk-Anbindung finden Sie auf der WERBAS-Modul-Seite AWN.
Weiter Informationen zur asanetwork gmbh finden Sie auf http://asanetwork.de/
Übrigens, in unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter

Schreibe einen Kommentar