Be­trü­ge­ri­sche E-Mails zur Re­gis­trie­rung im Trans­pa­renz­re­gis­ter

eingetragen in: Neuigkeiten 0
E-Mails
Quelle: picture.alliance/DPA

WARNUNG: Das Bundesministerium der Finanzen informiert:

Derzeit versenden Betrüger*innen unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e.V.“ E-Mails, in denen Empfänger*innen auf die Mitteilungspflicht an das Transparenzregister gemäß §§ 18 ff. des Geldwäschegesetzes hingewiesen und Bußgelder bei unterbleibender Registrierung angedroht werden. In den E-Mails wird der Eindruck erweckt, man müsse sich kostenpflichtig auf der Internetseite www.TransparenzregisterDeutschland.de registrieren.

Das Bundesministerium der Finanzen warnt ausdrücklich davor, auf solche oder ähnliche E-Mails zu reagieren, sich auf der oben genannten Internetseite zu registrieren oder gar Zahlungen zu leisten!

Die offizielle Interseite des Transparenzregisters im Sinne des Geldwäschegesetzes lautet www.transparenzregister.de. Betreiber des Transparenzregisters ist die Bundesanzeiger Verlag GmbH als Beliehene. Die Aufsicht über das Transparenzregister hat das Bundesverwaltungsamt. Die Eintragungen in das Transparenzregister sind kostenlos.

Einsichtnahme in das Transparenzregister

Auf Grundlage des § 23 Absatz 5 des Geldwäschegesetzes (GwG) und der „Verordnung über die Einsichtnahme in das Transparenzregister (Transparenzregistereinsichtnahmeverordnung – TrEinV)“ ist es ab dem 27.12.2017 möglich, Eintragungen im Transparenzregister einzusehen.

Für die Einsichtnahme in das Transparenzregister ist eine erweiterte Registrierung erforderlich. Diese steht Ihnen ab dem 27.12.2017 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Zur Einsichtnahme sind nur bestimmte Personen, Berufskategorien, Institutionen und Gesellschaftsarten berechtigt.

Kostenfreie Webinare zum Transparenzregister

Melden Sie sich gerne zu einem kostenfreien Webinaren zum Transparenzregister an. Sie erhalten dort grundsätzliche Informationen zur Nutzung der Transparenzregister-Seite.

Außerdem werden in den Webinaren regelmäßig aktuelle Themen, insbesondere auch in Bezug auf das Geldwäschegesetz (GwG), behandelt.

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf dieser Seite.

Fragen zum Transparenzregister?

Sollten Sie Fragen zu Themen rund um das Transparenzregister haben, wenden Sie sich gerne an die jeweilige Informationsnummer.

Registrierungen: 0 800 – 1 23 43 37
Eintragungen: 0 800 – 1 23 43 50
Einsichtnahmen: 0 800 – 1 23 43 48
Unstimmigkeits­meldungen: 0 800 – 1 23 43 49
Gebühren­bescheide: 0 800 – 1 23 43 40
Mo–Fr von 8:00 bis 18:30 Uhr, kostenlos aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Ausland: +49 2 21 / 9 76 68 – 0 (kostenpflichtig).
Quelle: Bundesministerium der Finanzen
Weitere interessante Nachrichten und Informationen finden Sie wie immer auch in unserer Kategorie "Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar