Der digitale Taktstock

Wie man eine komplexe Organisation wie eine Nkw-Werkstatt gekonnt an die Leine nimmt, hat sich NKW PARTNER beim Bus-Experten AGK Truck & Bus in Feldkirchen angeschaut. Seit 2014 residiert Christian Gschwendtner mit seinem Betrieb in einem Neubau in einem Feldkirchener Gewerbegebiet. Nüchtern, modern, zweckmäßig und, da selbst geplant, genau passend für den Bedarf des Bus-Experten. Doch … Weiterlesen

Dialog zwischen Werkstatt und Auto

eingetragen in: Neuigkeiten, Presseberichte | 0

Werkstätten nutzen mobile Prozesse und Entwicklungen zunehmend für Diagnose, Wartung und Reparatur.Mobile webbasierte Werkstatt-Management-Lösungen sind „in“, Telefon und Faxgerät etwa für die Bestellung von Ersatzteilen „out“. Schneller, konzentrierter Überblick statt Datenflut oder – noch schlimmer – Papierströme aus Druckern und Faxgeräten. Sie passen nicht mehr in die digitalisierte Welt mit vernetzten Fahrzeugen – Tendenz steigend. Werkstätten … Weiterlesen

Werbas erleichtert Alltag bei Hofbauer Nutzfahrzeuge.

Als klassischer Familienbetrieb hat der Nutzfahrzeug-Service- und Reparaturbetrieb Hofbauer in 1220 Wien vor vier Jahren den Umstieg von einem papiergeführten auf ein elektronisches Werkstattmanagement vollzogen. Werbas Nfz begleitet seither das Unternehmen auf seinem Weg zu mehr Effizienz und Produktivität.“Im Jahr 2012 gab es erste Überlegungen, von der handschriftlichen Werkstattführung auf ein Dealer Management System (DMS) umzusteigen. … Weiterlesen

Transparente Nutzfahrzeugflotte

Penibel genau prüft Erhard Zeh jede einzelne Zurrkette. Die Spannung stimmt, die überhängenden Enden sind eingehakt, das THP-Schwerlastmodul perfekt auf dem Trailer gesichert. Anschließend prüft Zeh noch die Ladungssicherung, mit der das Zubehör auf dem Modul gesichert ist. Auch gibt es keinen Grund, nachzusichern. Die Ladung auf dem Tieflader des Berkheimer Bau- und Transportunternehmens Max Wild ist … Weiterlesen

Werkstatt-Management auf modernstem Niveau

Das Wissen und Equipment der Mitarbeíter in der Nutzfahrzeugwerkstatt der ALBA Neckar Alb GmbH & Co. KG muss so umfangreich sein wie díe zahlreichen Fahrzeugarten und -modelle, die sie betreuen. Als Entsorgungsfachbetrieb für verschiedene Städte und Kommunen ist das Unternehmen mit seínem vielfältigen Fuhrpark täglích im Einsatz. Damit die Fahrzeuge auf der Straße ihren Job erledigen … Weiterlesen

Transparenz wird großgeschrieben

ASR Chemnitz / Flottenmanagement und Werkstattsoftware im Einsatz 125.000 Haushalte zählen zu den Kunden, die vom Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb (ASR) der Stadt Chemnitz bedient werden. Das Spektrum an Dienstleistungen ist breit: Nicht nur für Abfallentsorgung, sondern auch für die Stadtreinigung oder die mobile Abwasserentsorgung müssen die passenden Fahrzeuge vorgehalten und regelmäßig in der ASR-Werkstatt geprüft, gewartet … Weiterlesen

Flexibles Tankdatenmanagement

Rund 120 Lkw, dazu zahlreiche Transporter Pkw und Baumaschinen: Alles in allem betreibt das Bau- und Transportunternehmen Max Wild rund 450 Fahrzeuge und Baumaschinen.Mit Kraftstoff werden die Fahrzeuge und Maschinen größtenteils über die eigene Betriebstankstelle am Stammsitz im oberschwäbischen Berkheim versorgt. Alles in allem sind es wöchentlich rund 90.000 Liter Diesel, die durch die Zapfsäulen der … Weiterlesen

Auf sicheren Pfeilern

eingetragen in: Anwenderbericht, Presseberichte | 0

Der K+L-Betrieb Schürz GmbH hat sein Angebot nach und nach erweitert. Denn ohne Diagnose und eigene Fahrwerksvermessung geht bei der K+L-Unfallinstandsetzung nichts. K+L-Betriebe haben es immer schwerer zukunftsfähig zu bleiben, denn immer mehr Fahrzeughersteller, aber auch Versicherer nehmen Einfluss auf diesen Bereich. Doch wie man hierauf reagieren kann, zeigt das Beispiel der Schürz GmbH in Donzdorf. … Weiterlesen

Hunger auf Neues

eingetragen in: Anwenderbericht, Presseberichte | 0

Unternehmerisches Geschick, Offenheit für Innovationen und gutes Personalmanagement sind wesentliche Voraussetzungen für den Dialog einer freien Kfz-Werkstatt. Besuch bei Autoservice Altintas in Gärtringen. Sadik Altintas, Kfz-Mechaniker-Meister und Geschäftsinhaber der Firma Autoservice Altintas, einer freien Kfz-Werkstatt in Gärtringen, südlich von Stuttgart, ist seit über 27 Jahren selbständiger Unternehmer. Heute zählt sein erfolgreiches Unternehmen neun Mitarbeiter und bietet … Weiterlesen

Anwenderbericht: Das elektronische Rückrat

eingetragen in: Anwenderbericht, Presseberichte | 0

Nutzfahrzeugbetriebe von der Größe der Willicher Theo Boeckels GmbH lassen sich nicht mehr mit Zettelwirtschaft kontrollieren und steuern. Werbas setzt als eines der führenden Softwarehäuser ganz bewusst auf die Nutzfahrzeugbranche und verspricht modulare Lösungen für jede Betriebsgröße. Boeckels zählt dabei zu den größeren Kunden des Softwareanbieters aus dem schwäbischen Holzgerlingen. In dem niederrheinischen Nutzfahrzeugbetrieb sind allein … Weiterlesen

KRAFTHAND Truck 2-2016 Zeitschrift

eingetragen in: Anwenderbericht, Presseberichte | 0

Klaus Kuss, Chefredakteur der KRAFTHAND Truck hat die Firma Obermaier in Eching besucht und folgenden, interessanten Anwenderbericht geschrieben:Mehrmarken-Werkstätten brauchen viel technisches Know-how und eine „nutzfahrzeuggerechte“ Werkstattsoftware.Nutzfahrzeug-Werkstätten entwickeln sich zunehmend zu Mehrmarken-Betieben. Doch um dem technischen Fortschritt folgen zu können, ist Unterstützung notwendig. Etwa durch ein Werkstattkonzept. Aber auch eine „nutzfahrzeugtaugliche“ Software ist erforderlich, um die betriebswirtschaftliche Seite … Weiterlesen

1 2 3 4