Video: Reparaturkalkulation GT Motive Estimate

Sie kennen bereits den kostenlosen WERBAS OE-Teilefinder. Dieser liefert Ihnen Ersatzteileinformationen nach Herstellervorgaben. Der OE-Teilefinder kann durch die Reparaturkalkulation GT Motive Estimate erweitert werden. Damit erhalten Sie eine komplette Reparaturkostenkalkulation inklusive der Arbeitswerte und Umfasst-Arbeiten. Die Anwendung bietet zudem die … Weiterlesen

Video: WERBAS-Modul Budgetüberwachung

Einzelne WERBAS Anwender, z.B. im Bereich Oldtimer, Fahrzeugaufbauten und Karosseriebau, benötigen für die Steuerung ihrer Kundenaufträge die Möglichkeit einer Budget-Vorgabe. Bei der vereinbarten SOLL-Reparatursumme (Budget) sollen dann die tatsächlichen aufgelaufenen Beträge (Teile und Lohn) während des Reparaturauftrags gegenübergestellt und angezeigt … Weiterlesen

Video: WERBAS-Modul Gruppierung

Ziel des Moduls Gruppierung ist es, zusammengehörende Positionen zu gruppieren, um Ihrem Kunden die Reparatur übersichtlich darstellen zu können. Einer Gruppe wird immer ein Gruppenkopf vorangestellt. In diesem werden Eigenschaften bestimmt wie z.B., ob die Gruppenpositionen gedruckt werden sollen oder … Weiterlesen

Video: AG als Best Off Arbeitsgangvorlage

In diesem Video stellen wir das  Modul AG als Best Of Arbeitsgangvorlage vor. Dies setzt das WERBAS-Modul Arbeitsgänge- und Paketverarbeitung voraus. Reifen wechseln, Fahrzeuginspektion, Abgasuntersuchung – in einer Werkstatt fallen tagtäglich Standardarbeiten an. Bei der schnellen und effizienten Erfassung der … Weiterlesen

Video: Tipps & Tricks – Druck mit Folgeformular

WERBAS bietet die Möglichkeit, beim Drucken eines Formulars ein „Folgeformular“ automatisch mit zu drucken. Diese hilfreiche Funktion ist zwar nicht neu, ist aber nicht bei allen Kunden bekannt oder wird nicht genutzt. Dabei geht das sehr einfach. Wie, das wollen wir … Weiterlesen

Video: Die neue WERBAS Börsenschnittstelle

Die Schnittstellen der Fahrzeugbörsen unterliegen einem stetigen Wandel. Laufend kommen neue Ausstattungspositionen zum anhaken dazu. Die Änderungszyklen sind zwischenzeitlich so kurz, dass die Anpassung in den halbjährigen WERBAS-Versionen kaum zeitnah abgebildet werden können. In Zusammenarbeit mit der Firma Filsinger.de haben … Weiterlesen

Video: Pflichtfeldmanager

Immer wieder kommt es vor, dass ein Betrieb für seinen ganz speziellen Bedarf Datenfelder in WERBAS als Pflichtfelder benötigt. Ein Beispiel: Sie haben für Ihre Kunden eine Kundenkarte eingeführt, aber immer wieder haben Mitarbeiter vergessen bei der Neuanlage von Kunden, diesen … Weiterlesen

Video: WERBAS.blue

WERBAS.blue ist eine webbasierte und unabhängige Werkstattlösung. Die Besonderheit: Die Kundendaten bleiben weiterhin lokal auf dem Server der jeweiligen Werkstatt. Nutzbar ist WERBAS.blue sowohl im Pkw- als auch im Nutzfahrzeugbereich. Mit WERBAS.blue wird das WERBAS-Programm um einen Baustein ergänzt, der … Weiterlesen

Video: Print2Archiv Einrichtung

In diesem Video zeigen wir Ihnen die Aktivierung von Print2Archiv für Ihr WERBAS Schritt für Schritt. WERBAS.blue-Anwender sind bereits registriert und können diesen Schritt überspringen. Die Anwendung von Print2Archiv mit seinen vielen Vorteilen zeigen wir in einem gesonderten Video. Musik: … Weiterlesen

Video: WERBAS Print2Archiv – der intelligente Druckertreiber

Die WERBAS-Funktion Print2Archive ermöglicht es Ihnen, aus beliebigen Windows-Anwendungen, die über eine Druckfunktion verfügen, direkt in Ihr WERBAS-Archiv zu “drucken”. Und dies auch von Rechnern aus, auf denen kein WERBAS installiert ist. Musik: Phase Three von Huma-Huma / Bilder: WERBAS und … Weiterlesen

Video: Schadenskalkulation in WERBAS mit SilverDAT3

Unfallschäden reparieren ist ein komplexes Thema: Die Schäden müssen, aufgenommen und nach Herstellervorgaben kalkuliert werden. Die Reparaturen müssen fachgerecht durchgeführt, die Arbeitszeiten festgehalten und nach der Reparatur auch nachkalkuliert werden. Es werden Kostenvoranschläge, Angebote, Reparaturkostenübernahmen und Rechnungen gedruckt. Für alle … Weiterlesen

Video: Die DATEV-Schnittstelle in WERBAS

Über die standardisierte DATEV-Schnittstelle in WERBAS können Stamm- und Bewegungsdaten ausgelesen und in ein DATEV-Produkt wieder importiert werden. Darüber hinaus können die in einem DATEV-Programm enthaltenen Debitoren offene Posten auch wieder nach WERBAS zurückübertragen werden. Damit stimmt die OP-Übersicht in … Weiterlesen

1 2 3 4 7