CB-Funkgeräte – Frist läuft ab!

eingetragen in: Neuigkeiten 0
CB-Funkgeräte
Foto: winkler

winkler informiert: Die Umstellung auf CB-Funkgeräte mit Freisprech- oder Vorlesefunktion rückt näher.

Ab 1. Juli 2021 dürfen in Fahrzeugen nur noch Funkgeräte mit Freisprech- oder Vorlesefunktion eingesetzt werden. winkler sorgt vor und bietet eine große Auswahl an „VOX“-fähigen Geräten an.

Bereits seit dem 1. Juli 2020 dürfen Lastkraftwagenfahrer keine herkömmlichen CB-Funkgeräte mehr nutzen. Gestattet ist ihnen das nur noch, wenn sie während der Fahrt das Gerät beziehungsweise das Mikrofon weder aufnehmen noch halten müssen, wenn sie eine Sprachsteuerungs- und Vorlesefunktion nutzen oder wenn sie zur Bedienung und Nutzung dem Gerät nur einen kurzen Blick zuwerfen müssen. Diese Regelung hatte der Bundesrat zwar um ein Jahr aufgeschoben.

Doch der Tag der Umstellung naht: Am 1. Juli 2021 tritt das neue Gesetz vollends in Kraft.

Bis dahin muss jeder Nutzer eines Funkgerätes ein Gerät, das die Anforderungen erfüllt, in seinem Fahrzeug installiert haben.

Seinen Kunden bietet winkler eine Vielzahl an Funkgeräten mit sogenannter „VOX“-Funktion an. Am Gerät kann über die Taste „VOX“ die Freisprecheinrichtung in Bereitschaft gestellt werden. Sobald ein Sprachsignal auf das Mikrofon trifft, schaltet die in der Steuerbox eingebaut Elektronik das Funkgerät auf Senden. Trifft kein Sprachsignal mehr auf das Mikrofon, schaltet die Elektronik zurück auf Empfang. Die Ansprechschwelle für die automatische Sende-Umschaltung kann eingestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an einen unserer vielen winkler Fachberater.
Zur freihändigen Nutzung von Smartphone oder Tablet bietet winkler zudem Halterungen von RAM Mounts an. Diese sind ideal geeignet für die Anbringung im Lkw, Omnibus, Traktor, Schlepper oder Stapler.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit finden Sie auf dieser winkler-Seite.

Quelle: winkler-Newsletter
Interessante Nachrichten und Informationen finden Sie wie immer auch in unserer Kategorie "Neuigkeiten".
Auf unserer Partner-Seite finden Sie Informationen zur Zusammenarbeit zwischen winkler und WERBAS sowie ein Video zur winkler-Schnittstelle.

Schreibe einen Kommentar