» » nfm zu Tankdaten – Den Treibstoff immer im Blick.

nfm zu Tankdaten – Den Treibstoff immer im Blick.

eingetragen in: Presseberichte | 0
Treibstoff Tankdaten

Pressebericht der Zeitschrift nfm vom September 2016

Die Firma Leibold Fuhrparksysteme bietet modernste Technologie in Hard- und Software im Bereich Tankautomaten zur Kontrolle der Teibstoffverbräuche bei Betriebstankstellen.

In Bezug auf die eingesetzte Werkstatt-Management-Software empfiehlt Leibold seinen Kunden WERBAS. WERBAS-Anwender können Leibold-Tankdaten direkt einlesen und weiterverarbeiten. Durch die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen können zum einen Tankdaten von der eigenen Betriebstankstelle eingelesen und an Fremdkunden per Sammelrechnung weiterberechnet werden. Ausgangslage ist eine CSV-Datei, die in der Leibold-Software erzeugt wurde. Dabei werden die Fahrzeugnummern sowie die getankten Mengen mit Preisen bereitgestellt.

Sammelrechnungen generieren.

In WERBAS wählt der Anwender zunächst die Funktion "Tankdaten importieren" aus und gibt Leibold als Lieferant der Daten ein. Nun kann die CSV-Datei eingelesen und in WERBAS übernommen werden. Anschließend wird in WERBAS automatisch pro Fahrzeug ein Auftrag angelegt. In der Auftragsübersicht kann anschließend "Tankstelle" als Ausgang ausgewählt werden. Sofort werden die zuvor durch WERBAS angelegten Aufträge angezeigt. In jedem Auftrag finden sich dann die einzelnen Tankpositionen des Fahrzeugs. Problemlos können anschließend dann die Sammelrechnungen für den Kunden gedruckt werden.

Auswertung des eigenen Furhparks

Zum anderen stehen die Daten für das WERBAS-Modul Fuhrparkmanagement (FM) zum Import bereit, womit zahlreiche Auswertungen bezogen auf den eigenen Fuhrpark erstellt werden können. Dazu werden die Tankdaten in die Flottenverwaltung eingelesen. Der weitere Ablauf entspricht dann der Vorgehensweise bei der Abrechung für Fremdkunden. Nach der Übernahme können dann die Tankkosten pro Fahrzeug zudem in der Statistik angesehen und ausgewertet werden. ...

Lesen Sie den ganzen Bericht - Den Treibstoff immer im Blick - aus der Zeitschrift nfm.
Übrigens, in unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter

Schreibe einen Kommentar