Was bedeutet die neue europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Sie? Was müssen Sie zukünftig beachten?

Ab 25.Mai 2018 gilt in ganz Europa die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Durch sie soll das Datenschutzrecht innerhalb Europas vereinheitlicht werden, um dem Einzelnen mehr Kontrolle über seine Daten zu verschaffen.

In den geplanten Webinaren wollen wir Ihnen Antworten geben, welche Punkte besonders wichtig für die DSGVO-Umstellung sind.

Folgende Veranstaltungstermine sind geplant:

20.3.2018 um 15:00 Uhr

21.3.2018 um 10:00 Uhr

Dauer: ca. 45 – 60 Minuten. 

Datenschutz-Details DSGVO Umstellung
Mit Klick aufs Bild zur Anmeldung!

Hier eine kurze Übersicht über die Agenda:

  • Prinzipien der DSGVO
  • Privacy by Design/Default (Privacy by Design ist ein Grundsatz, der bereits im Rahmen der Entwicklung zum Beispiel von Hardware oder Software zur Beachtung der Datenschutzvorschriften verpflichtet.)
  • Datenschutzbeauftragter
  • Sensibilisierung/Schulung
  • Technische und Organisatorische Maßnahmen (TOMs)
  • Auftragsdatenverarbeitung (ADV)
  • Datenpanne
  • Rechte der Betroffenen
  • Automatisierte Entscheidungen
  • Verarbeitungsübersicht
  • Datenschutzmanagement
  • Ihre Fragen

Die Veranstaltungen werden von Frau Dr. Marion Herrmann von Datenschutz Symbiose GmbH durchgeführt. Für die Teilnahme berechnen wir einen Unkostenbeitrag von lediglich 39,00 € + MwSt. pro Teilnehmer.

Melden Sie sich am besten schon heute an.

Anmeldeinformationen:

Die Anmeldung zum DSGVO Webinar ist verbindlich. Die Rechnung ist gleichzeitig die Anmelde­bestätigung und ist gemäß den WERBAS Zahlungsbedingungen innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsstellung zur Zahlung fällig. Bei einer Absage innerhalb von 10 Arbeitstagen vor Beginn des Workshops erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Eine Absage muss in schriftlicher Form erfolgen. Absagen und Terminänderungen unsererseits erfolgen nur bei zwingenden Umständen.  Treten Änderungen ein, informieren wir Sie spätestens eine Woche vor Beginn des Workshops. Im Falle von Absagen unsererseits werden bezahlte Teilnahmegebühren zurück­erstattet.