GoBD-Neuerungen: Was ändert sich für die Praxis?

eingetragen in: Neuigkeiten 0
GoBD
Bild: AWN

Die Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AWV) informiert:

Seit dem 1. Januar 2020 sind die im November 2019 in einigen Aspekten modernisierten GoBD, die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, anzuwenden. Der aktualisierte GoBD-Praxisleitfaden, erarbeitet vom AWV-AK 3.4 „GoB beim IT-Einsatz”, stellt diese Neuerungen umfassend vor.

Neben Verschärfungen betreffend Stornobuchungen, Einzelaufzeichnungspflichten und Regelungen zur Zeitnähe, räumen die GoBD nun punktuell wichtige Erleichterungen ein:

  • Zulässigkeit „Mobiles Scannen” (gängiges Beispiel: Smartphone-Fotografie von Tankbelegen)
  • Erleichterungen der Aufbewahrung von PDF-Kontoauszügen, hybriden Formaten und bei Systemmigrationen
  • Erleichterungen für die Darstellung barer und unbarer Geschäftsvorfälle

Der neue Leitfaden führt ein Kapitel ein, das einen Überblick über alle Änderungen der GoBD vom 28. November 2019 gibt. Sämtliche Kapitel wurden vollständig überarbeitet und berücksichtigen die Neuerungen der GoBD und weitere aktuelle Entwicklungen, wie die einschlägige Änderung der Abgabenordnung und Regelungen im Bereich der Kassenführung.

Hilfestellungen für die Umsetzung der Neuerungen in die Praxis

Mit der Veröffentlichung des GoBD-Praxisleitfadens der AWV erhalten Unternehmen und deren steuerliche Berater praktische Hilfestellung, um an den neuen GoBD-Regelungen möglichst rechtssicher zu partizipieren und bei Verschärfungen auf der sicheren Seite zu sein. Der AWV-Praxisleitfaden sorgt für ein besseres Verständnis der GoBD-Anpassungen und zeigt konkrete Wege auf, die Neuerungen umzusetzen. Dabei können nicht alle Unsicherheiten ausgeräumt werden, aber der Leser wird in die Lage versetzt, qualifizierte Entscheidungen zu treffen.

Kostenfreier Download

Zur kostenfreien Bestellung der Online-Publikation: → „GoBD – Ein Praxisleitfaden für Unternehmen” (Nach erfolgter Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Download-Link zur PDF-Datei.)

Quelle: Website der  Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AWV)
Weitere interessante Nachrichten und Informationen finden Sie wie immer auch in unserer Kategorie "Neuigkeiten".

Schreibe einen Kommentar