» » IFL-Arbeitswerte in WERBAS einlesen

IFL-Arbeitswerte in WERBAS einlesen

eingetragen in: Neuigkeiten | 0
ZKF IFL-Arbeitswerte

Im Kundencenter stellen wir Informationen vom ZKF bereit.

Die IFL-Arbeitswerte werden vom ZKF veröffentlicht und stehen den ZKF-Mitgliedern als PDF-Datei zur Verfügung.

Die IFL-Übersichtsliste stellt frei zu kalkulierende Positionen für Fahrzeug­hersteller, bei denen die entsprechenden Positionen für spezielle Arbeiten notwendig, aber in den Kalkulationssystemen nicht berücksichtigt sind, bereit! Nähere Informationen zu IFL finden Sie auf der Homepage: https://ifl-ev.de/ifl-liste-frei-waehlbare-arbeitspositionen/

Kostenloser Download der IFL-Arbeitswerte im WERBAS-Kundencenter

Als Service für die WERBAS-Kunden haben wir diese Liste als Arbeits­werte-Datei erfasst und stellen diese kostenfrei zur Verfügung.

Voraussetzung ist das WERBAS-Modul „Pakete, Typenstamm, und typen­bezogene AW’s“. Zudem muss die Erweiterung „Kataloge aus XML-Datei importieren (M12572)“ freigeschalten sein. Die Freischaltung müsste automatisch mit dem Modul „Pakete, Typenstamm, und typenbezogene AW’s“ erfolgt sein. Falls dies nicht der Fall ist, aktualisieren Sie bitte Ihre WERBAS-Lizenz (-> Firma -> Lizenz anzeigen -> Lizenz aktualisieren).

Die IFL-Download-Datei sowie eine ausführliche Beschreibung zur Installation und Einrichtung finden Sie im WERBAS-Kundencenter.

Schreibe einen Kommentar