WERBAS für Anhängerhandel und Reparaturbetrieb

Der Anhängerverkauf und Reparatur stellt vielschichtige Anforderungen an das eingesetzte EDV-System. Von der Bestandsverwaltung über die Verkaufs­abwicklung bis zur Reparatur müssen die unterschiedlichsten Abläufe abgedeckt werden, um Sie als Unternehmer im Tages­geschäft zu unterstützen und zu entlasten. Hier bietet sich die WERBAS-Software an. Mit Jahrzehnte langer Erfahrung im Werk­stattgeschäft und Handel bietet WERBAS die zuverlässige und flexible Branchen­lösung für Ihren Betrieb.

Als modulares System bietet WERBAS eine Vielzahl an Leistungsbausteinen, die nach den individuellen Möglichkeiten des jeweiligen Betriebs zusammengestellt werden. Dank seiner modernen Softwarestruktur stellt die Einbindung aller zukunftsweisenden Medien keine Schwierigkeit dar. Mit WERBAS kommt Tempo, Dynamik und Transparenz in das Tagesgeschäft Ihres Unternehmens. Dabei ist entscheiden: Softwarelösungen erfüllen keinen Selbstzweck, sondern müssen Prozesse abbilden und optimieren.

Als zentrales Lenkungselement erfolgen mit ihnen die Steuerung aller operativen Prozesse, die Vorausplanung sowie die Überwachung der betriebswirtschaftlichen Entwicklung in den entsprechenden Bereichen.

Aus diesem Grund müssen Wartungs- und Reparaturzeiten in Werkstätten immer weiter optimiert werden. Dieser komplexen Aufgabe stellt sich die WERBAS AG mit ihren speziellen Softwarelösungen und kann bereits mit  der WERBAS-Grundlizenz eine durchdachte Lösung präsentieren. Unabhängig von den konkreten Aufgaben­stellungen, Ausprägungen und Größe  sind moderne Softwarelösungen nicht mehr wegzu­denken.

Mit WERBAS steht eine Softwarelösung zur Verfügung, die auf modernste Entwick­lungs­plattformen (Microsoft®.NET) aufsetzt. Eine lokale Installation ist damit ebenso reali­sierbar wie die Einbindung in eine Filialstruktur oder die Nutzung als ASP-Lösung (Application-Service-Providing).

Die leichte Bedienbarkeit und die über­sichtliche Struktur zeichnen WERBAS aus. Die Bedien­oberfläche lässt sich mit Blick auf die unter­schiedlichen Anforderun­gen an den ver­schiede­nen Arbeitsplätzen individuell konfigu­rieren.

Die Struktur der neuen Softwaregeneration WERBAS ist klar und übersichtlich. Die Soft­ware lässt sich durch zahlreiche Module ergän­zen, sodass eine auf die jeweiligen Bedürfnisse des Anwenders abgestimmte Softwarelösung entsteht.

Management und Controlling

Die im Programm gesammelten Daten ermöglichen eine aktive Kontrolle und Steuerung des Unternehmens. Über die Funktionen Tagesabschluss  und Chefzahlen kann man Schwerpunkte und Entwicklungen im Betriebsgeschehen erkennen, Folgerungen ziehen und Planungen für die Zukunft vornehmen.