WERBAS Modul: AG als Best off und Auftragsvorlagen

Reifen wechseln, Fahrzeuginspektion, Abgasuntersuchung - in einer Werkstatt fallen tagtäglich Standardarbeiten an. Bei der schnellen und effizienten Erfassung der einzelnen Arbeitsschritte hilft das Modul Arbeitsgänge (AG) als best off und Auftragsvorlagen.

 

Mit Hilfe des Moduls wird dem Anwender die Möglichkeit gegeben, direkt bei der Auftragsschnellanlage die für den Auftrag benötigten Arbeitsgänge zu übernehmen. Natürlich besteht für den Anwender auch die Möglichkeit, seine individuellen Arbeitsgangvorlagen mit den für ihn notwendigen Arbeitsschritten zu erstellen.

Das Modul „AG als best off und Auftragsvorlagen“ auf einen Blick:

  • Erstellung individueller Arbeitsgänge für die Schnellanlage nach den Bedürfnissen des Anwenders.
  • Das Modul stellt schnell und zuverlässig Texte, Zeiten und Preise für den anstehenden Arbeitsgang zur Verfügung.
  • Durch die automatische Preispflege entsteht ein geringer Pflegeaufwand.
  • Die Daten für die jeweiligen Arbeitsgänge können aus unbegrenzt vielen Katalogen geschöpft werden. Somit sind Mehrmarken-Werkstätten optimal gerüstet.
  • Die Erstellung von Auftragsvorlagen erübrigt das mehrfache Hinzufügen identischer Auftragspositionen in die Aufträge.

Arbeitsgänge kinderleicht erfassen:

Mit dem Modul „AG als best off und Auftragsvorlagen“ besteht für den Anwender die Möglichkeit, bei der Schnellanlage von Terminen oder Aufträgen, bestimmte, vorab definierte, Arbeitsgänge sofort mit einem Mausklick in den Auftrag zu übernehmen. Innerhalb von wenigen Minuten, von der Annahme des Auftrages bis zur Bearbeitung durch die Werkstatt, besteht für den Anwender die Möglichkeit einen Auftrag mit den verschiedenen Arbeitsgängen zu drucken und zur Bearbeitung an die Werkstatt weiterzureichen. Weitere Arbeitsgangpositionen und Texte können weiterhin problemlos zu diesem Auftrag hinzugefügt werden. Durch das Modul sparen Sie sich Zeit bei der Auftragserfassung, die Sie in eine individuellere Beratung Ihres Kunden investieren können.

Dieses WERBAS-Modul können Sie direkt im WERBAS-Shop bestellen. Voraussetzung ist die Anmeldung im WERBAS-Kundencenter.

WERBAS Shop

Mit Auftragsvorlagen den Arbeitsaufwand verringern:

Durch die Zusammenstellung von individuellen Auftragsvorlagen ist es dem Anwender möglich, häufig wiederkehrende Arbeiten zu einer Vorlage zusammenzufassen.

Aus folgenden Daten kann eine Auftragsvorlage erstellt werden:

  • Einen oder mehrere Arbeitsgänge mit den vorab vergebenen Zeiteinheiten.
  • Verschiedenste Artikelpositionen die für die Ausführung dieser Tätigkeit
    notwendig sind
  • Individuellen Auftrags- oder Rechnungstext zur Erklärung oder als Hinweis 
    für den Kunden

 

Mit dem WERBAS-Suchssystem schnell zum Ziel:

Weiterhin ist es dem Anwender selbstverständlich möglich, weitere Arbeitsgänge, Artikel oder Texte in den jeweiligen Auftrag zu übernehmen. Auf der Suche nach dem geeigneten Arbeitsgang oder Artikel ermöglicht das ausgefeilte Suchsystem einen blitzschnellen Zugriff. Alle mit den vom Anwender eingegebenen Suchkriterien übereinstimmenden Arbeitsgänge oder Artikel werden aufgelistet. Die Einteilung in Sachgruppen (Motor, Getriebe, Elektrik etc.) erleichtert die Auswahl und hilft dem Anwender beim Eingrenzen der Suche. Mit dem WERBAS-Modul „Werkstattkalender“ lassen sich die Arbeitsgänge sofort dem zuständigen Team zuordnen.