Unabhängige Softwarelösungen für die Freie Werkstatt

Unternehmerische Entscheidungen gehören in die Hände der Unternehmer selbst. Aus diesem Grund bietet die WERBAS AG als Partner des freien Marktes bewusst einen breiten Marktzugang zu den verschiedenen Teileanbietern, Informationssystemen und Marktbereichen.

Mit WERBAS steht das Werkstatt-Management-System zur Verfügung, das seit über 30 Jahren sich um die Belange der freien Werkstatt bemüht und komplexe Prozesse abbildet.

So werden die Werkstattinhaber in die Lage versetzt, selbst entscheiden zu können, welche Systeme und Partner bei ihnen im Betrieb zum Einsatz kommen. Dabei werden gleichzeitig Insellösungen durch sinnvolle Netzwerke ersetzt. Seit seiner Gründung engagiert sich die WERBAS AG auf dieser Grundlage für freie Mehrmarkenwerkstätten.

Kontinuierlich wird in WERBAS das Spektrum der vernetzten Lösungen ausgebaut. Schon heute stehen aus WERBAS heraus 250 Schnittstellen und Zugänge zu über 100 verschiedenen Systemen zur Verfügung.

Dank der modularen Aufbauweise können die unterschiedlichsten Anforderungen nach den jeweils individuellen Wünschen abgebildet werden. 
 

Die Softwarelösungen der WERBAS AG erfüllen dabei keinen Selbstzweck. Sie sind durchdachte und an der Praxis orientierte Hilfsmittel, die den Arbeitsablauf in freien Mehrmarkenwerkstätten unterstützen und erleichtern.

Mit WERBAS wird eine moderne und multifunktional nutzbare Softwarelösung präsentiert, die Tempo, Dynamik und Transparenz in das Tagesgeschäft bringt. Büro und Werkstatt werden von Routinetätigkeiten entlastet und so in die Lage versetzt, Arbeitszeit produktiv einzusetzen.