Erinnerung Registrierkassenpflicht

eingetragen in: Neuigkeiten, Start-Slider 0

Die Frist zur TSE-Pflicht läuft am 31. März 2021 aus!

Wir wollen hiermit noch einmal an die Registrierkassenpflicht erinnern. Das Bundesministerium der Finanzen« (BMF) hat es bestätigt:

Die Nichtbeanstandungsfrist für die TSE-Pflicht in Deutschland läuft am 31. März 2021 aus. Bis dahin muss jede Kasse Ihrer Kunden mit einer zertifizierten TSE ausgestattet sein.

Die Anpassung zur geänderten Registrierkassenpflicht ist in WERBAS umgesetzt. Das notwendige TSE-Modul (Technische Sicherungseinrichtungen) kann bei uns bestellt werden. Bei der Einrichtung und Anpassung der WERBAS-Kasse an das TSE-Modul unterstützt Sie unser Service gerne. Die Anpassung in WERBAS ist für WERBAS-Kunden mit einem aktuellen Softwareservicevertrag abgedeckt.

Weitere Informationen sowie die Bestellmöglichkeit finden Sie im WERBAS-Kundencenter unter: https://werbas-ag.com/kundencenter/registrierkassenpflicht/

Schreibe einen Kommentar