» » Tipps & Tricks: Startmaske festlegen

Tipps & Tricks: Startmaske festlegen

Bei der Anmeldung in WERBAS automatisch eine Wunschmaske öffnen

In WERBAS besteht die Möglichkeit, dass sich jeder Benutzer eine eigene Startmaske festlegen kann, die nach Anmeldung in WERBAS automatisch gestartet wird. Somit kann jeder WERBAS-Nutzer sofort mit seiner für ihn wichtigste bzw. häufigste Maske starten.

Um diese Funktion nutzen zu können, wird in der WERBAS Benutzerverwaltung M12845 eine kleine Einstellung benötigt.

Hierzu öffnen Sie bitte die WERBAS Benutzerverwaltung über das Stamm-Menü: Firma-> Personal-> Benutzerverwaltung (siehe Abb.1):

Startmaske festlegen

Wählen Sie hier den gewünschten Benutzer, in diesem Beispiel der Benutzer „WERBAS AG“ und tragen bei MASKE BEI START ÖFFNEN die gewünschte Maskennummer ein, die automatisch nach der Anmeldung in WERBAS geöffnet werden soll. Die Maskennummer wird immer am oberen Rand von WERBAS in der Leiste, beginnend mit einem „M“ angezeigt, siehe Beispiel Auftragsübersicht M11102 (siehe Abb.2):

Startmaske festlegen

Wenn Sie die erforderliche Maskennummer ermittelt haben, tragen Sie diese bitte in der Benutzerverwaltung ohne das führende M in das entsprechende Feld ein (siehe Abb.3):

Startmaske festlegen

Schließen Sie mit Klick auf speichern ab und beenden die Anpassung/Änderung in WERBAS.

Um die durchgeführte Änderung zu testen, melden Sie sich bitte von WERBAS ab und erneut an. Nun sollte die gewünschte Startmaske sofort geöffnet werden (siehe Beispiel Abb. 4):

Startmaske festlegen

Laden Sie sich hier diesen Tipp als PDF-Datei herunter.

Übrigens, in unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter

Bitte hinterlasse eine Antwort