» » Video: EWOS-Schnittstelle in WERBAS

Video: EWOS-Schnittstelle in WERBAS

EWOS von EUROPART

In diesem Video stellen wir Ihnen die EWOS-Schnittstelle in WERBAS vor. Gezeigt wird die Funktion der Einfachheit halber mit einem bereits eröffneten Werkstattauftrag. EWOS wird über den Direktwalschalter gestartet. Die Kunden und Fahrzeugdaten werden übergeben und können in der EWOS-Fuhrparkverwaltung abgespeichert werden.

Gerade durch die Verknüpfung von EWOS mit seinem Angebot an technischen Daten und dem EUROPART Online Teilekatalog sowie der leistungsfähigen Werkstattmanagement-Lösung WERBAS ergeben sich im Werkstattalltag klare Vorteile. Dazu gehört die Bestellung von Teilen, die dank der Verknüpfung mit WERBAS direkt einem Auftrag oder dem Lager zugebucht werden können. Automatische Bestellvorschläge lassen sich ebenso darstellen wie die schnelle und einfache Inventur.

Mit EWOS stehen den Nutzern im Multimarkenumfeld alle notwendigen Informationen zur Durchführung von Service-, Kalkulation- und Reparaturarbeiten zur Verfügung, die in WERBAS integriert sind. Und dies gilt nicht nur für den Nutzfahrzeugebereich, sondern auch für den PKW-Bereich. Und welche Kombination auch immer zum Einsatz kommt – dank der Integration in das Werkstatt-Management-System WERBAS sind diese Daten für Bestellungen, Auftragsabwicklungen, Rechnungsschreibungen und weitere Arbeitsabläufe problemlos nutzbar.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Partner-Seite zu EUROPART.

Musik: Long_Way_Home von Silent Partner / Bilder: EUROPART und Uwe Annas – Fotolia / Produktion und Sprecher: Klaus König / WERBAS AG 

Hier die Textbeschreibung zum Video: EWOS-Schnittstelle

  • Nehmen wir dieses Mal der Einfachheit halber einen bereits eröffneten Werkstattauftrag.
  • Wir starten den EWOS über den Direktwalschalter.
  • Die Kunden und Fahrzeugdaten werden übergeben und können in der EWOS-Fuhrparkverwaltung abgespeichert werden.
  • Nun zu der Teilesuche:
  • Entweder Sie kennen bereits die gesuchte Teilenummer. Dann tragen Sie diese in der EWOS-Schnellsuche ein.
  • Im Produkt-Suchergebnis werden Ihnen die lieferbaren Alternativen angezeigt. Über eine farbliche Ampelfunktion wird Ihnen die Verfügbarkeit des Teils angezeigt. Wählen Sie das gewünschte Teil aus und legen es in den Warenkorb.
  • Die zweite Suchmöglichkeit besteht darin, das Fahrzeug über einen Suchbaum zu identifizieren. Die Reparaturgruppe führt Sie dann zu den gesuchten Teilen. Auch hier zeigt die Ampelfunktion die Verfügbarkeit an.
  • Legen wir wieder ein Teil in den Warenkorb.
  • Über den Menüpunkt Kataloge können Sie in den einzelnen PDF-Dokumenten über Suchbegriffe nach Ersatzteilen suchen. Haben Sie ein gewünschtes Teil gefunden, können Sie es dirket aus dem Katalog in den Warenkorb legen.
  • Weitere, interessante Möglichkeit finden Sie auch in der Funktion „Technik“. Klicken Sie sich einfach einmal durch den EWOS-Katalog. Ihr EUROPART-Berater stellt Ihnen diesen gerne im Detail vor.
  • Gehen wir jetzt zum Warenkorb. Hier finden wir die drei eingestellten Positionen. Prüfen Sie noch einmal die Eingaben und klicken auf „Alles bestellen“.
  • In der nächsten Seite finden Sie noch einige Bestellhinweise.
  • Auf der Seite „Zusammenfassung“ wählen Sie entweder „Anfragen“ oder „Bestellen aus“.
  • Zurück in WERBAS finden Sie nun alle ausgewählten und bestellten Teil im Auftrag.
  • Der Auftrag kann nun weiter bearbeitet werden.
Eine Übersicht über weitere WERBAS-Schnittstellen finden Sie auf unserer Produktseite.
Übrigens, in unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter

Schreibe einen Kommentar