» » WERBAS beim VDBUM Großseminar

WERBAS beim VDBUM Großseminar

eingetragen in: Neuigkeiten, Start-Slider | 0
VDBUM Großseminar_2019
Mit Klick zur Seminar-Seite

Der Verband des Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik e.V. (VDBUM) läd zum Großseminar nach Willingen ein.

Einer der Referenten ist Harald Pfau, Vorstand der WERBAS AG. Er wird am 20.2. einen Vortrag zu dem Thema "Start in die digitalisierten Werkstattprozesse ... ...mit dem richtigen Dealer Management System" halten.

Dieter Schnittjer, Mitglied des Vorstandes Geschäftsführer der VDBUM Service GmbH, informiert, um welche Themen es bei dem Großseminar geht:

Liebe Gäste & Partner des VDBUM, wie verbinden Sie im Tagesgeschäft die Prozesse, die Sie mit Kunden, Geschäftspartnern, der Arbeitssicherheit, der rechtlichen Handhabung der Unternehmensabläufe und bei der Führung von Mitarbeitern berücksichtigen müssen? Unternehmerverantwortung auf allen Führungsebenen zu gestalten, dabei hilft unser VDBUM-Großseminar. Jährlich wechselnde Schwerpunkte der Baumaschinen- und Baugerätetechnik, Personalmanagement, Arbeitssicherheit und die digitale Baustelle sind regelmäßige Seminarinhalte. Der VDBUM steht für Wissenstransfer unter den Mitgliedern, für Lösungen von technischen Aufgabenstellungen und für die intensive Auseinandersetzung mit zukünftigen Herausforderungen unserer faszinierenden Branche. Der Fachkräftemangel lässt sich mit strategischen, koordinierten Maßnahmen der gesamten Baubranche anpacken und erfordert viele Überlegungen, Zeit und Kraft bei der Umsetzung. Wie weit sind wir in den Unternehmen bereit, uns dieser Aufgabe zu stellen? Wie können wir uns für die Branche einbringen? Welchen Vorteil haben wir in unserem Unternehmen durch die Aktivitäten der Branchenvertretung und besonders der des VDBUM? Die digitale Welt ist eine weitere Herausforderung unserer Branche, deren zukunftweisenden Prozess sehen wir als Chance, die Entwicklung aktiv zu gestalten und betrieblich zu nutzen. Das Großseminar 2019 bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenz zu stärken, strategische Bauprozesse zu hinterfragen und mit vielen Fachleuten zu diskutieren.

Lassen Sie sich inspirieren und durch lösungsorientierte Bauprozesse begeistern. Nutzen Sie das starke VDBUM-Netzwerk für intensive Gespräche zwischen den 50 Fachvorträgen, in der Ausstellung mit mehr als 100 Fachaustellern oder in Netzwerkgesprächen an den drei Gala-Abenden.

Wir freuen uns auf Ihre Seminar-Teilnahme, Ihre Anregungen und Ihre Fragen zu den aktuellen Themen der Baubranche, Umwelt und Maschinentechnik!

Hier kommen Sie zum kompletten Seminarprogramm 2019 mit Kurztexten.
Weitere interessante Nachrichten und Informationen finden Sie wie immer in unserer Kategorie "Neuigkeiten".
VDBUM

Schreibe einen Kommentar