Sprechen Sie Suaheli?

Wenn zwei Menschen miteinander kommunizieren wollen, müssen sie die gleiche Sprache sprechen. Egal ob Deutsch, Englisch oder Suaheli. Manchmal hilft vielleicht auch noch ein wenig Körpersprache weiter. In der Kommunikation zwischen Markenhändlern und Servicepartnern mit ihren jeweiligen Fahrzeugherstellern ist dies mit Sicherheit jedoch nicht die richtige Lösung. WERBAS spricht hier die Sprache, die beide Seiten verstehen.

 

Damit sich die Partner auf den beiden Seiten gut verstehen, müssen Softwarelösungen die richtigen Botschaften und Informationen zwischen den Partnern transportieren.

Dazu müssen gerade bei Markenwerkstätten besondere Funktionalitäten realisiert werden. Und wie im richtigen Leben sind die feinen Zwischentöne, die Auslegungen und Interpretationen von Sprache zu Sprache unterschiedlich.

Prozesse wie die Garantieabwicklung, die Informationsübertragung oder die Teileversorgung müssen deshalb immer unter den jeweiligen markenspezifischen Gesichtspunkten betrachtet, umgesetzt und kommuniziert werden.

Aus diesem Grund bietet die WERBAS AG, als Ergänzung zu den mehrmarkenfähigen Softwarelösungen, für verschiedene Fahrzeugmarken spezielle Ergänzungen an, die zum Teil mit den Herstellern gemeinsam entwickelt wurden.

Selbstverständlich sind die unterschiedlichen Markenfunktionalitäten auch mit allen anderen WERBAS-Modulen und untereinander kombinierbar.