WERBAS für Baumaschinen-Service-Betriebe

WERBAS Baumaschinen steht für das Einsteigerprogramm einer neue Softwaregeneration, die der gesamten Baumaschinen und Nutzfahrzeugbranche im Werkstattbereich, nicht nur die Nutzung aller zukunftsweisenden Medien, sondern auch die individuelle Zusammenstellung von Leistungsbausteinen ermöglicht.

Mit WERBAS Baumaschinen steht eine Softwarelösung zur Verfügung, die auf modernste Entwicklungsplattformen von Microsoft aufsetzt.

Mit WERBAS Baumaschinen kommt Tempo, Dynamik und Transparenz in das Tagesgeschäft. Unabhängig von den konkreten Aufgabenstellungen, Ausprägungen und Größe  der Baumaschinen-Servicebetriebe sind moderne Softwarelösungen nicht mehr wegzudenken. 

Als zentrales Lenkungselement erfolgt mit ihnen die Steuerung aller operativer Prozesse, die Vorausplanung sowie die Überwachung der betriebswirtschaftlichen Entwicklung in den entsprechenden Bereichen. Aus diesem Grund müssen Wartungs- und Reparaturzeiten in Werkstätten immer weiter optimiert werden. Dieser komplexen Aufgabe stellt sich die WERBAS AG mit ihren speziellen Softwarelösungen für die Baumaschinenbranche und kann mit WERBAS Baumaschinen eine durchdachte Lösung präsentieren.

Mit WERBAS Baumaschinen steht eine Softwarelösung zur Verfügung, die auf modernste Entwicklungsplattformen (Microsoft®.NET) aufsetzt. Eine lokale Installation ist damit ebenso realisierbar wie die Einbindung in eine Filialstruktur oder die Nutzung als ASP-Lösung (Application-Service-Providing).

Die leichte Bedienbarkeit und die übersichtliche Struktur zeichnen WERBAS aus. Die Bedienoberfläche lässt sich mit Blick auf die unterschiedlichen Anforderungen an den verschiedenen Arbeitsplätzen individuell konfigurieren.

Die Struktur der neuen Softwaregeneration WERBAS ist klar und übersichtlich. Die Software lässt sich durch zahlreiche Module ergänzen, sodass eine auf die jeweiligen Bedürfnisse des Anwenders abgestimmte Softwarelösung entsteht.