WERBAS Nfz für DAF Vertragspartner

Werkstatt ist nicht gleich Werkstatt. Schon gar nicht, wenn man schwere Nutzfahrzeuge repariert. Aus diesem Grund bietet die WERBAS AG seit vielen Jahren mit WERBAS Nfz eine eigenständige Softwarelösung an. Bereits seit 1999 setzt DAF Deutschland auf WERBAS-Nfz. Im Jahr 2003 wurde die DAF-Markenfunktionalität in WERBAS offiziell durch DAF Trucks Deutschland GmbH zertifiziert. Seither werden die speziellen DAF-Markenfunktionen laufend weiterentwickelt und erweitert.

Um noch näher an der Anwenderbasis zu sein, ist die WERBAS AG auch Fördermitglied beim DAF-Vertragspartner-Verband Deutschland e.V. (D.V.V). Auch der persönlich gute Kontakt und der regelmäßige Informationsaustausch mit den DAF-Verantwortlichen in Frechen (D) und Eindhoven (NL) spiegeln sich in der hohen Qualität und der guten Umsetzung der DAF-Funktionen wieder.

Speziell für die DAF-Vertragswerkstatt haben wir eine Markenfunktionalität geschaffen, die eine direkte Anbindung an den Hersteller gewährleistet.
DAF-Vertragswerkstatt

Heute stehen folgende DAF-Anbindungen (für Full-Dealer und Service-Dealer) zur Verfügung:

  • MDI (Managed Dealer Inventory)
  • PLS (Parts Logistics System) Order / Bestellanbindung
  • Price - File (PCXY) / automatische Preisversorgung per FTP
  • DAF-TIS / Teiledaten
  • PPFS (Paccar Parts Fleet Sales) / Service Gate
  • FOCUS (Ersatzteile Analyse System)
  • Parts Rapido (Teilekatalog)
  • Service Rapido
  • Jobservice / AW + Teile aus Service Rapido (B2B Webservice)
  • eOrder Confirmation und DAF Sprint / New Order Board NOB

WERBAS ist modular zusammenstellbar. Dadurch können wir unseren Kunden eine maßgeschneiderte Lösung anbieten. So kann der Anwender entweder klein anfangen und WERBAS wächst mit den Ansprüchen. Oder der Kunde bekommt eine alle Bereiche umfassende Professional-Lösung. Der DAF-Partner kann somit aus einer Fülle an Modulen, Schnittstellen und Funktionen das für sich passende System zusammenstellen.

Durch den Kauf der Software erwirbt der Anwender die Nutzungsrechte des Programms. Im Gegensatz zu einer Miete geht die WERBAS-Software in sein Eigentum über.

Über die speziellen DAF-Funktionen hinaus bietet WERBAS einen breiten Marktzugang zu den unterschiedlichsten Handelsplattformen, Teileanbietern, Informations- und Schadenskalkulationssystemen. Schon heute stehen Anbindungen zu über 250 Systemen zur Verfügung. Kontinuierlich entwickeln wir das Spektrum unserer Lösungen und Schnittstellen weiter.