» » Zukunftsmusik: Werbas macht Monteure frei

Zukunftsmusik: Werbas macht Monteure frei

eingetragen in: Neuigkeiten, Presseberichte | 0
Werbas.blue ist keine Zukunftsmusik

Pressebericht in der Fachzeitschrift NKW PARTNER 03/2017 - Werbas.blue ist keine Zukunftsmusik

Während der Monteur mit seinem Kunden am Fahrzeug steht und die Fahrzeugannahme und die Schadensaufnahme durchführt, liegen die Rahmendaten von Kunde, Fahrzeug und Auftrag schon auf dem Server des Betriebs.

Mit Werbas.blue ist das keine Zukunftsmusik, sondern erfolgreicher Alltag. Sogar Schadensbilder kann der Kundenbetreuer oder Monteur direkt vor Ort mittels Smartphone oder Tablet direkt in den Auftrag hochladen. Doch das System nimmt nicht nur auf, sondern spielt auch zurück, nähmlich etwa Checklisten für die Fahrzeugannahme. Die kann die Werkstatt selbst definieren, nicht nur basierend auf den Vorgaben der Hersteller, sondern auch nach eigenen Erfahrungen. Werbas demonstriert in Karlsruhe die Möglichkeiten cleverer Datenerhebung und -verwaltung.

Lesen Sie den Original-Bericht in der Fachzeitschrift NKW PARTNER 03/2017.

Schreibe einen Kommentar