» » Video: Die Audatex Schadenskalkulation

Video: Die Audatex Schadenskalkulation

Die Anbindung und Integration modernster Schadenkalkulationssysteme garantiert eine exakte Kalkulation von Unfallschäden. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie einfach und schnell Sie einen Unfallschaden mit Audatex-Schadenskalkulation direkt aus WERBAS heraus kalkulieren, bearbeiten und abrechnen können. Ein wesentlicher Faktor dabei ist, dass die Randfahnencodes für jede Versicherung in WERBAS hinterlegt werden können. Damit müssen die Daten nicht bei jedem Schadensfall neu erfasst werden.

Musik: Heavy von Huma-Huma / Bild: Audatex, WERBAS / Produktion und Sprecher: Klaus König / WERBAS AG / Erstellt mit WERBAS-Version 4.182

Hier die Textbeschreibung zum Video: Audatex

Als erstes eröffnen wir einen neuen Auftrag. Da Herr Mustermann Stammkunde bei uns ist, genügt die Eingabe des Kennzeichens, und alle notwendigen Daten sind bereits eingestellt. Geben Sie die Schadensnummer ein. Im Auftrag öffnen Sie die Schnittstelle zu Audatex Schadenskalkulation. Auf Wunsch kann auch eine VIN-Abfrage durchgeführt werden, damit das Fahrzeug richtig erkannt wird. Im Kalkulationsprogramm können Sie dann den Schaden erfassen. In diesem Beispiel ersetzen wir den Stoßfänger, die Motorhaube und lackieren den Kotflügel. Nach Beendigung der Schadenserfassung kalkuliert das Audatex Programm den Reparaturumfang nach Herstellvorgabe und stellt die notwendigen Positionen bereit. Diese werden über die Schnittstelle in den WERBAS-Auftrag übertragen. Hier kann nun die Reparaturkostenübernahme ausgedruckt werden, damit die Abwicklung direkt mit der Versicherung erfolgen kann. Nach Durchführung der Reparatur kann die Rechnung gedruckt werden. Die notwendigen Arbeitsschritte und Teile sind ja durch die Audatex Schadenskalkulation bereits eingetragen.

Eine Übersicht über weitere WERBAS-Schnittstellen finden Sie auf unserer Produktseite.
Übrigens, in unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter

Bitte hinterlasse eine Antwort